FISCHSIGNS
 - Agentur für Gebärdensprache

Was bedeutet Deaf Power?

 

Es geht um das Thema  "Deaf Power". Das Gebärde dafür ist eine Hand vor dem Ohr und die andere als Faust nach oben gleichzeitig. Aus historisch bedingten Diskriminierungserfahrungen, sowohl in der Schule ohne Verwendung der Gebärdensprache als auch Ausgrenzungs- und Unterdrückungserfahrungen in der Gesellschaft, haben Taube Menschen im Laufe des 20. Jahrhunderts nach und nach Veränderungen erleben können bis durch Gebärdensprachforschung die Gebärdensprache endlich eine wissenschaftliche Anerkennung bekam. Danach begann die Gebärdensprachbewegung, die das Recht für und mit Gebärdensprache fordert. Mit der Bewegung ist der Begriff "Deaf Power" entstanden.